- www.ausbildung-klangschalenmassage.de -
 

Was ist Klangheilung?

Der Begriff "Klangheilung" findet im deutschsprachigen Raum kaum Verwendung. Hier hat sich eher das Wort "Klangmassage" etabliert und es wird sehr viel wert auf die entspannende Wirkung der Klangmassage, die sie zweifellos hat, gelegt.

Klangheilung geht weiter. Klangheilung sieht den Menschen eingebunden in die Schwingungen des Universums - der Mensch als klingendes, vibrierendes Energiewesen, das auch auf der materiellen Seite, existiert. Wer sich diesem Weltbild öffnen kann, kann sich auch meinem Ansatz der Klangheilung öffnen. Der Mensch, der krank oder unglücklich ist, ist "verstimmt", nicht im Einklang mit sich und der Welt oder er ist auf der Suche nach Schwingungen, die den seinen entsprechen.

Ein Klangheiler hat die Aufgabe, Resonanzen zu finden, die den Menschen wieder in seine ursprüngliche Vollkommenheit zurückführen. In diesem Sinne kann man auch Klang mit allen anderen energetischen Techniken verbinden. Es kommt darauf an, die für diesen Menschen passenden zu finden. Der Klangheiler heilt NICHT, jeder Mensch kann sich nur selbst heilen.  In diesem Sinne geht meine Ausbildung zum "Klang(schalen)heiler' auch  in Richtung "Geistiges Heilen" und verbindet Klang- und Energieheilung. Letztlich ist beides dasselbe auf anderer Ebene.

Mensch mit Chakren

“Die Energie- und Musikarbeit ist der spirituelle Weg für das kommende Zeitalter. Die Wurzeln der Spiritualität befinden sich in der Materie. Im Kern der Zellen, in der Spirale des DNS, befindet sich die Geschichte der Kreation. Wenn wissenschaftliche Forschung, spirituelle Übung und künstlerischer Ausdruck zusammenfließen, dann sind Himmel und Erde in Resonanz.”

 Fabien Maman

 

Inhalt der Ausbildung:

  • Zusammenhang von Klang, Farbe, Licht;

  • Klang im Zusammenhang mit spirituellem Heilen;

  • wie Klang die Chakren harmonisiert und gereinigt werden:

  • wie man mit Klang schamanisch reisen kann, Klangtrance;

  • wie man in die Tiefen des Unterbewusstseins mit Klang reisen kann;

  • wie die Aura wieder mit Klang strahlt;

  • wie man Ängste mit Klang heilen kann;

  • wie Klang das Herz öffnen kann;

  • wie Klang hilft loszulassen (Stress, untaugliche Glaubenssätze);

  • wie Klang negative Energien auflöst:

  • wie man mit Klang kommunizieren kann;

  • wie man mit Klang zur Ruhe kommen kann, Klangmeditationen;

  • wie man sich mit Klang zentrieren und erden kann;

  • wie man mit Klang Energiezustände auf allen Ebenen untersuchen kann;

  • wie Klang aus der Erschöpfung holt, energetisiert und munter machen kann:

  • wie Klang die Liebe wieder in Fluss bringen kann;

  • Mentalübungen in Verbindung mit Klang

 

Die rechtliche Seite:

Natürlich ersetzt Klangheilung/ Klangtherapie nicht den Arzt oder Heilpraktiker, an den Sie sich im Zweifelsfalle wenden sollten. Ich gebe keine Heilversprechen, sondern vermittele Erfahrungswerte im Umgang mit Klangschalen.

Mehr Infos zur rechtlichen Seite: >> HIER

 

"All-eins-sein heißt eins sein mit dem All.

Die Schwingungen des Alls wahrzunehmen und sich auf diese Schwingungen einzustimmen heißt, sein Leben - oder einfach sich selbst - mit dem All in Einklang zu bringen. Ist die Person (lat.: per-sonare - zum Klingen bringen, hindurchtönen) im Einklang mit dem Kosmos, so resoniert der Kosmos in ihr, der Kosmos findet seinen Widerhall in der Person. Wird man sich dessen bewusst, hat das Bewusstsein kosmische Dimensionen erreicht."
Hans Cousto


"Jedes Atom singt fortwährend ein Lied. Und dieser Ton ist es, der in jedem Augenblick kompakte oder feine Formen von größerer oder kleinerer materieller Dichte hervorbringt."   Lama Govinda

Om

 

nach oben

© Copyright 2007-2017 C. Höhne